Herzlich Willkommen

im Hebammenladen, dem Treffpunkt für die werdende Familie im Herzen von Mainz-Kostheim!

In unserer renommierten Praxis bieten wir Ihnen schon seit 1997 eine kompetente, liebevolle und individuelle Betreuung vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit an. 

Unser Team besteht aus drei Hebammen und einer Physiotherapeutin. Bei Fragen zu unseren Angeboten können Sie uns gerne telefonisch (06134-22267) oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kontaktieren.

Aktuelles

 

Wir freuen uns, sie in unseren Räumen begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie um eine Wochenbettbetreuung anfragen möchten senden sie uns bitte eine Email in der sie uns ihren errechneten Termin und ihren Wohnort mitteilen. Wir werden sie dann schnellstmöglich informieren ob eine Betreuung angeboten werden kann.

Bitte melden sie sich bis zur 8. Schwangerschaftswoche an, danach sind unsere Kapazitäten meist erschöpft.

Wiesbaden + Mainz Innenstadt, Groß-Gerau, Kelsterbach und Raunheim gehören nicht mehr zu unserem Einzugsgebiet für die Wochenbettbetreuung.

Bei Fragen zu unserem Kursangebot können wir sie gerne vor Ort in unseren offenen Sprechzeiten oder telefonisch informieren.

 

Wir sind auch in Schulen aktiv und gestalten in Kooperation mit den Lehrern Unterrichtseinheiten zum Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Beruf der Hebamme. Bei Interesse senden Sie uns eine Email. Es sollte eine Doppelstunde dafür eingeplant werden.

Bisher besuchten wir folgende Schulen (bzw. durften Klassen in unseren Räumen begrüßen): Krautgartenschule Mainz-Kostheim, Grundschule Raunheim, Heinrich-von-Brentano-Schule Hochheim am Main, Carlo-von-Mierendorff Schule Mainz-Kostheim, Gustav-Brunner-Schule Gustavsburg, Albert-Schweizer-Schule Ginsheim

 

Für die erleichterte Eingabe können sie unseren QR Code scannen

Sprechstunden

Montag

10:00 bis 11:00 Uhr

 

Mittwoch

 

09:30 bis 10:00 Uhr (Sprechstunde nur für Akupunktur)

 entfällt am 20 Juni

Mittwoch

  

12:00 bis 13:00 Uhr

entfällt am 20. Juni

Freitag

12:30 bis 13:30 Uhr 

 

   

 

Schwangerenvorsorge

Im Rahmen der Vorsorge führt die Hebamme alle Untersuchungen zur Beobachtung einer normalen Schwangerschaft gemeinschaftlich mit der Schwangeren durch. Dazu gehören:

  • Persönliches Gespräch
  • Blutdruckmessung
  • Urin- und ggf. Blutuntersuchungen
  • Gewichtsmessung
  • Abtasten des Bauches
  • Bauchumfang- und Symphysen-Fundus-Stand-Messung
  • Abhören der kindlichen Herztöne mittels Hörrohr und Dopton
  • Ggf. CTG-Kontrollen
  • Ggf. vaginale Untersuchung

Wir nehmen uns viel Zeit für die Vorsorge. Keine Wartezeit, da persönliche Terminvergabe.

Die Vorsorgetermine können z.B. im Wechsel mit ihrem Gynäkologen stattfinden. Die Kosten hierfür übernimmt ihre Krankenkasse.

Zum Seitenanfang